Stadtradeln - Abschlussbericht Team Pommersfelden

Stadtradeln Logo - Team Pommersfelden

                          Einmal um die ganze Welt

Zwar ist die Gemeinde Pommersfelden bislang vergleichsweise schlecht an das regionale Radwegenetz angebunden. Dennoch war die Gemeinde mit einem Team von 117 Radlern bei der Aktion ,,Stadtradeln'' im Landkreis Bamberg sehr stark vertreten. Das Team Pommersfelden hat im Aktionszeitraum vom 14. Juni bis 4. Juli fast 43.000 km erradelt und damit Platz 1 im Landkreis belegt. Als Spitzenleistung hat Harald Brendel -genannt Buffenharry- 2.245 km Strecke gemacht und dafür das Gelbe Trikot als Gesamtsieger erhalten. Das Rote Trikot für die Damenwertung ging mit 1.350 km an Elvira Brendel. Eine sansationelle Leistung schaffte der 85- Jährige Anton Dresel aus Sambach mit 1.758 km und erhielt dafür den Titel des Senior-Champion.

Zum Auftakt des Stadtradelns vor drei Wochen wurde eine gemeinsame Radtour zur Sambacher Kerwa gemacht. Auf der gemeinsamen Schlussetappe am Sonntag rollte das Team Pommersfelden zum Kellerhaus mit herrlichem Blick auf Schloss Weißenstein.

 

Spitzenradler

Brendel Harald und Elvira

Toni Dresel

Senior Toni Dresel mit

BGM Dallner

Stadtradeln - Erstplazierte Stadtradeln - Senior Toni Dresel

 

Zieleinlauf  Gemeinschaftsfoto
Stadtradeln - Zieletappe Stadtradeln - Gemeinschaftsfoto 2021

       

Drucken